deneme bonusudeneme bonusu veren sitelerdeneme bonusu veren sitelercasibom girişcasibom girişdeneme bonusucasibom girişdeneme bonusubetturkeyBetmatikcasibom girişelexbet.combetboxjojobetbets10Cin Porno Vidéos Pornocasibomjojobetjojobetjojobetbahsegeljojobetjojobetasdefesbetbets10casibomcasibomcasibomcasibompiscinameridiana.comcasibomcasibomjojobetjojobetcasibomcasibomcasibom girişcasibomcasibomholiganbetistanbul escortbursa escortşişli escortşişli escortcasibomcasibomşişli escortcasino sitelerideneme bonusu veren sitelerBetmarinocasibomMatadorbetcasibomcasibomcasibom Ziele werden vereinbart, Werte werden gelebt. Ziele werden verändert, Werte bleiben. – Andreas Ungerböck
ofis taşıma

Ziele werden vereinbart, Werte werden gelebt.
Ziele werden verändert, Werte bleiben.

Jürgen Klinsmann verhandelte seine Ideen immer mit den Leuten, die dafür wichtig waren,
ob das nun Oliver Bierhoff, Joachim Löw oder die Spieler waren. Er ging also mit seiner Idee
in die Gespräche, und am Ende kam nie zu 100 % Klinsmann heraus.


Bei jedem Fußballspiel gibt es ein Spielfeld mit Markierungen, und Spielregeln. Der Trainer
erklärt seine Taktik vor dem Spiel, nicht während des Spiels. Er mag versuchen, auch
während des Spiels Anweisungen zu geben, er mag gestikulieren, aber eigentlich bleibt er
machtlos.

Genauso muss eine Führungskraft mit seinen Mitarbeitern Ziele vereinbaren, und dann
überlässt er die Wege seinen Mitarbeiter, weil er ihnen vertraut. Wenn man als
Führungskraft mit jemanden zusammenarbeitet, dann sollte man den Mitarbeiter
weitgehend vertrauen.


Wenn man den Mitgliedern des Teams Vertrauen schenkt und sie Priorität haben, führt dies
dazu, dass sie sich für das gemeinsame Ziel einsetzen. Die Führungskraft setzt die
grundsätzlichen Ziele, das Team bestimmt das übrige. Man setzt sich immer am stärksten
für das ein, an dessen Entstehung man beteiligt war. Wichtig dabei sind immer
Zwischenziele – sie sind Markierungspfähle in der Landschaft, hier sieht man ,wo man jetzt
bzw. in Zukunft, ankommen möchte.


Durch sie lässt sich die Aufmerksamkeit auf produktive Weise zentrieren


Gerne unterstütze ich Sie bei diesem Prozess.
➡ Auch Inhouse-Coaching möglich!

Andreas Ungerböck

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

  • Alle
  • Führungskräfteentwicklung
  • Organisationsentwicklung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Teamentwicklung

Mitarbeiterführung heißt … Konflikte entscheiden

BlogübersichtKonflikte entscheiden – vor allem dann, wenn alle anderen sich überfordert fühlen.Wenn [...]

Mitarbeiterführung heißt … Entscheidungen treffen

BlogübersichtEntscheidungen müssen oft rasch getroffen werden. Der Kurs und die Geschwindigkeit müssen [...]

© Copyright 2024 Andreas Ungerböck | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutz